Kontakt

Salzlagerhalle in Obernburg

 

Aufgabenstellung war die gebrauchsfertige Erstellung einer Streuguthalle mit angebauter Anhänger- und Gerätehalle sowie zwei angebauten, überdachten Lagerbereichen.

Konstruktion: Hallenbindersysteme Brettschichtholz, Holztafelelemente, Sparrendächer, Streifenfundamente, Bodenverbesserung durch Erdaustausch

Gebäudehülle: Holzfassade Lärche Stülpschalung, Holztore, Wellplatten, Licht- und Lüftungsbänder

Sonstiges:  Gussasphaltboden auf bitum. Tragschicht, Vordächer, Elektroinstallation

 

Weitere Referenzen